Textildruck

Alles unter einem Dach in Tempelhof

 

An unserem zentralen Standort am Bahnhof Südkreuz, kannst Du direkt und einfach Textilveredelung wie Trikotbeflockung in Auftrag geben. Unser Partner der Flock-Xpress-Berlin steht uns hier mit jahrelanger Erfahrung im Textildruck kompetent und beratend zur Seite.

 

Sprecht uns einfach an. Je nach Stückzahl und Aufwand berechnen wir einen individuellen Preis. Fragen hierzu beantworten wir auch gerne telefonisch unter 030 – 400 43 777 oder einfach eine Email an info@tischtennis-shop-berlin.de senden.


 

 




 

Bei der Textilveredelung gibt es eine Vielzahl an Verfahren, um zum Beispiel Schriftzüge, Logos und Vereinsembleme auf die Textilfaser zu übertragen. Eine häufig angewendete Variante bei Sporttextilien ist der Transfer mit Flex- und Flockfolien. Hierbei wird bei einer eingefärbten Folie die Kontur des gewünschten Aufdruckes mit einem feinen Schneidemesser übertragen. Alle überflüssigen Folienreste werden per Hand sorgfältig entfernt. Das spätere Motiv wird in diesem Vorgang sorgfältig freigelegt. Abschließend wird mit einer Transferpresse das finale Motiv durch Hitze auf die Textilfaser transferiert.

 


Flexfolie

Die Flexfolie ist eine gummierte, elastische Transferfolie auf Polyurethanbasis. Sie besitzt eine reflexionsfreie, matte Oberfläche und bietet auf Grund Ihrer dünnen Beschaffenheit einen weichen und angenehmen Tragekomfort. Zusätzlich gibt es für stark sublimierende Funktionsfasertextilien (z.B. bei Polyester- und Sporttextilien) eine Flexfolie SUBLISTOPP. Hierbei verhindert eine zusätzliche Blockschicht, dass beim Transfer die Textilfarbe nicht die Folie einfärbt. Für die spezielle Textilfaser Nylon (z.B. bei Regenjacken und Rucksäcken) wurde die Flexfolie NYLON entwickelt.

 

FACTS: Tragekomfort: +++ | Verarbeitung: +++ | Strapazierfähig: +++ | Farbbeständigkeit: +++ | Farbvielfalt: + 
Farbpallette* zum Download

 

Standardfarben

  Auch in Flexfolie SUBLISTOPP erhältlich.

  Auch in Flexfolie NYLON erhältlich.

 


Metallicfarben


Neonfarben

 

* Farbdarstellungen können je nach Ausgabemedium bzw. Desktopansicht und Druckeinstellungen abweichen. Wenn ein bestimmter Farbton benötigt wird, empfehlen wir eine persönliche Sichtung der Farbpalette.